Herzlich willkommen!

Mein Name ist Alexander Harbich und meine Leidenschaft ist die Fotografie. 1994 geboren, widme ich ihr seit 2012 meine gesamte Zeit neben dem Studium in Hamburg.

Fotografie ist für mich keine technische Disziplin, kein Massenkonsum und kein dokumentierendes Medium, sondern die Chance meine eigenen Sicht auf die Welt zu kommunizieren. Ich verstehe mich als Künstler und möchte dir keine Dienstleistungen anbieten, sondern ein Gefühl vermitteln, Leidenschaft weiterreichen, meine Sicht auf die Welt zeigen, Dinge anders machen als sie sind, die Welt verbiegen, Visionen erfüllen, ihnen Raum zum Atmen geben, verfremden, abstrahieren, Herzenssachen erfüllen und vielleicht auch dich begeistern. Meine Projekte sind als internationale Langzeitserien angelegt und durch jedes fließt eine mit bedacht entwickelte Ader abstrakter Fotografie.

Ich glaube, dass jede Fotografie ein Selbstbildnis des Fotografen darstellt und gerade serielle Projekte dem Betrachter einen Spiegel des Künstlers vorhalten, wie es kein anderes Medium zu leisten vermag. Um diesen Prozess weiter zu fördern bringe ich auf dieser Website mein fotografisches Selbstverständnis in kurzen Artikeln auf den Punkt und biete dir einen Blick „behind the scene“, hinter die Kamera. Viel Spaß!

 
 
 

Kontaktiere mich